thie.me | Jens Thieme views and discussions

thie.me | Jens Thieme views and discussions

thie.me | Jens Thieme views and discussions

Belastungsverzögerung beim Muskelaufbau

Beim Workout habe ich die Erfahrung gemacht, dass eine 1-2 Sekundenverzögerung tatsächlich eine massive Intensivierung des Trainingseffekts herbeiführt.

Dabei muss beachtet werden, dass dies in der stabilsten Belastungsphase passiert (Verletzungsgefahr!), z. Bsp: beim Klimmzug auf halben Weg nach oben bei maximaler Bizepsanspannung aber in stabiler Haltung einfach 2 Sekunden innehalten. Das Gleiche gilt für den "Rückweg" in die Entspannungsstellung.

Regelmässig ins Trainingsprogramm eingebaut wirkt dieser keine Trick Wunder!